Kommentare 0

Invercargill oder der Tag des Devils

Wir schreiben den 14. März im Jahre 2014 und dies habe ich heute erlebt liebes Tagebuch.

Was macht Mann an einem wunderschönen Morgen, wenn die Sonne einen an der Nasenspitze kitzelt? Mann geht natürlich in den Park. Invercargill hat einen schönen. Genannt Queen’s Park. Gegründet 1856. Hat sogar einen 18 Loch Golfplatz und einen kleinen Zoo. Alles kostenlos.

Zu Mittag gabs einen leckeren Burger von Devil Burger. Die verstehen hier echt ihr Handwerk.

Invercargill oder der Tag des Devils_19 Invercargill oder der Tag des Devils_20

Nachmittags hab ich mich dann noch in die Bücherei gesetzt und hab die restlichen 1000 Bilder hochgeladen :D Meinen Blog auf Vordermann gebracht. Der braucht ja auch Updates. Ihr wollt ja schließlich wissen was abgeht :D Hab viele Beiträge vorbereitet. Bilder dafür rausgesucht. Natürlich nur die schönsten für euch. Bilder sortiert. Sind ja inzwischen schon einige tausende.

Einfach mal entspannt den ganzen Tag auf sich einwirken lassen. Sonnst steht man ja immer unter Spannung. Viel gelesen. Viel Gegessen. Ich glaube ich werde wieder fetter. HAHA. Mich viel mit Leuten unterhalten. Man lernt ja hier echt viele nette Menschen kennen.

Schreibe eine Antwort